1969 Maserati Indy 4200

Der Reservepreis wurde nicht erreicht!

Die Auktion wurde beendet ohne den Reservepreis zu erreichen

Kategorie:

Beschreibung

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Der hier mit einem Reservepreis auktionierte Maserati Indy 4.2 Liter, auch bekannt unter dem Werkscode AM 116, wurde vor mehreren Jahren von einem Fachbetrieb komplett restauriert und präsentiert sich folglich in einem Top-Zustand, den originalen Ausführungen entsprechend. Die ganzen Restaurationsarbeiten sind auch bildlich festgehalten. Motor und Getriebe sind „matching numbers“ und es handelt sich hierbei um eine Schweizer Erstauslieferung. Der Schätzwert des Fahrzeugs ist im untersten sechsstelligen CHF Bereich angesiedelt.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Die Namensgebung des Maserati Indy bezieht sich auf Maseratis siegreiche Rennsportgeschichte, im Speziellen auf das berühmte 500 Meilen-Rennen von Indianapolis. 1968 erstmals am Turiner Autosalon mit einer Karosserie von Vignale als Prototyp gezeigt, debütierte das Produktionsfahrzeug am Genfer Automobilsalon schon im folgenden Jahr. Der Maserati wurde zunächst mit einem 4.2 Liter V8 Motor ausgeliefert welcher im Jahre 1971 dann von einem grösseren 4.7 Liter Aggregat abgelöst wurde. Kurz darauf, im Jahre 1972, kam noch eine 4.9 Liter Version hinzu. Die Produktion des Maserati Indy wurde 1975 eingestellt mit von Maserati kolportierten 1102 gesamthaft produzierten Fahrzeugen, davon 436 Stück ausgeliefert mit dem 4.2 Liter Motor wovon nur sieben von diesen zur Zeit auf hiesigen Schweizer Strassen zugelassen sind.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Der 4.2 Liter grosse Leichtmettall V8 brachte ab Werk 260 PS netto auf die Hinterräder mit einer 290 PS Buttoleistung, besitzt vier Nockenwellen und vier Weber-Doppelvergaser und interagiert mit einem 5-Gang ZF Handschaltgetriebe. Der Motor springt problemlos an, tönt imposant und wohlkomponiert und der Wagen fährt sich sportlich mit einer entsprechenden Leistungsentfaltung. Den Spurt von 0 auf 100 km erledigt der Indy laut „Automobile Catalog“ in 7.1 Sekunden. Die Laufleistung beträgt abgelesene 81’100 km. Die Kupplung wurde im Jahre 2020 erneuert.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Die schwarze Innenverkleidung mit dem rustikalen Leder und dem wunderschönen Himmel, die Sitze wurden neu gemacht, kontrastiert hervorragend mit der gelben Lackierung welche frei ist von Dellen oder Kratzern. Holz findet sich, dem sportlichen Auftritt zutragend, nur am Lenkradkranz und Schalthebelknauf. Das Instrumentenbrett ist übersichtlich angeordnet und wartet mit einer Vielzahl von Kippschaltern und Hebeln auf welche alle funktionieren. Ein Choke-Hebel hilft beim Starten des Wagens. Die Komfortausstattung beinhaltet u.a. eine Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, beheizbare Heckscheibe sowie elektrische Fensterheber.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Die Karosserie war erstmals selbsttragend. Das mit einem Fliessheck ausgestattete Coupe ist für einen Sportwagen seines Status geräumig und als 2+2 Sitzer auch praktikabel ausgelegt was sich auch in einem für die Verhältnisse relativ grossen Kofferraum widerspiegelt.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Das Fahrzeug steht auf korrekten Borrani Felgen mit aufgezogenen Federal Super Steel 731 Reifen der Dimension 205/70/14 95H mit DOT-Nummern 4207 und 3707. Die Reifen sind gut in Schuss mit ausreichend Profil und ohne Risse.

Gelber Maserati Iny 4200 4.2 Liter AM 116 mit schwarzem Interieur und Veteranenzulassung Oldtimer vor Holzschopf in Dreiviertelansicht von vorne rechts in nebliger Landschaft

Der Maserati ist unfallfrei. Die letzte Motorfahrzeugkontrolle wurde erfolgreich am 20. Juli 2016 abgenommen mit einer zeitgleichen Erneuerung des Veteranenstatus. Um eine Besichtigung oder Probefahrt zu arrangieren kann der Verkäufer über das untenstehende Formular erreicht werden.

SPECS

  • Laufleistung: 81’100 km
  • Hubraum: 4136 cm3
  • Zylinder: 8
  • Leistung: 260 PS
  • Aussenfarbe: Gelb
  • Innenfarbe: Schwarz
  • Standort: Ostschweiz
  • Letzte MFK: 20.07.2016 (Veteran)
  • Anbieter: Privat

  • FOTOGALERIE

    Alle platzierten Gebote:

    Die Auktion ist beendet

    Die Auktion wurde beendet ohne den Reservepreis zu erreichen

    Das Höchstgebot kommt von: Remy Kühnis

    Bieter Gebotsabgabe Gebot
    Remy Kühnis März 23, 2021 8:29 pm CHF 65'000.00
    Johann Schweizer März 21, 2021 8:06 am CHF 60'000.00
    Remy Kühnis März 20, 2021 9:39 pm CHF 50'000.00
    Johann Schweizer März 15, 2021 5:33 am CHF 45'000.00
    Doriano Cellucci März 9, 2021 11:13 pm CHF 10'000.00
    Auktionsstart März 9, 2021 8:18 pm

    Hast Du etwas beizutragen?