1992 Mercedes-Benz 320 TE

Der Reservepreis wurde nicht erreicht!

Die Auktion wurde beendet ohne den Reservepreis zu erreichen

Kategorie:

Beschreibung

Silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker in Rebberg in Dreiviertelansicht von vorne links
*** Zusatzinformationen bezüglich Historie wurden am 20/12/2020 untenstehend vor und in der Fotogalerie hinzugefügt *** Am 21/12/2020 wurde der Abgastest erneuert. Das letzte Foto in der Fotogalerie zeigt den entsprechenden Eintrag zusammen mit dem Messausdruck ***

Die Baureihe W-124 von Mercedes-Benz gilt als „letzter“ echter Benz und bei welchem noch die Ingenieure das Sagen hatten. Man sagt dem W-124 nach, über herausragende Verarbeitungsqualität sowie über eine extreme Langlebigkeit von Motoren und Technik zu verfügen. Der Kombi der W-124-Reihe trägt bei Mercedes traditionell die Verkaufsbezeichnung T-Modell was für Touristik & Transport steht. Als Typenbuchstaben wurde das S, also S-124, verwendet.

Silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker  in Seitenansicht von links mit Wald im Hintergrund

Der hier mit Reservepreis angebotene Mercedes-Benz 320 TE (E=Einspritzer) ist in Sachen Praktikabilität unschlagbar und ist noch ein echter Kombinationswagen mit unendlich viel Platz und Stil. Das originale Sechszylinder-Aggregat produziert 220 PS und die Kraftübertragung auf die Hinterräder wird über eine robuste 4-Gang-Automatik bewerkstelligt. Motor und Getriebe sind trocken. Die Laufkilometerleistung liegt momentan bei 138’200 km.

Silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker  in Seitenansicht von rechts mit Wald im Hintergrund

Das Fahrzeug wurde im November 1992 gebaut und entspricht dem Modelljahr 1993. Ursprünglich eine Japan Auslieferung, wurde das Fahrzeug im Frühjahr/Sommer 2014 Re-importiert und von der Mercedes-Benz Schweiz AG homologiert, dem Typenschein 1M22 86 entsprechend, und seitdem immer von einer autorisierten Mercedes-Benz Garage gewartet.

Das Fahrzeug ist in Brilliantsilber-Metallic (744U) lackiert. Der Zustand des Lacks ist gut, wobei zu erwähnen ist, dass auf dem Dach vorne und hinten Spannungsrisse im Lack ersichtlich sind (siehe auch Fotos). Über die Jahre haben sich am Lack die üblichen kleineren, das Gesamtbild aber kaum störenden Kratzer angesammelt und an der rechten hinteren Türe dürfte die seitliche Verschalung („Sacco-Brett“) vermutlich einmal ein kleines Parkiermalheur erlebt haben. Die Karosserie zeigt keinerlei Roststellen, was auch für die Radkästen zutrifft.

Silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker mit schwarzer Lederinnenausstattung

Das Fahrwerk wurde durch ein Sportfahrwerk der Marke Bilstein ersetzt, welches den Mercedes-Benz tieferlegt. Des Weiteren sind Stahlflexbremsleitungen der Marke Goodridge verbaut welche den handelsüblichen Gummi-Bremsschläuchen in manchen Belangen wie auch der Alterungsbeständigkeit überlegen sind. All diese Änderungen sind im Fahrzeugausweis entsprechend eingetragen. Auch eingetragen sind die AMG Leichtmetallräder der Dimension 7.5J x 17 Zoll auf welche zur Zeit ein Satz Continental Winterreifen (DOT 2316) mit den korrekten Dimensionen 215/45R17 und ausreichend Profil montiert ist.

Silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker mit offener Motorhaube

Die Innenausstattung ist aus schwarzem Leder. Die Fahrersitze sind links und rechts elektrisch verstellbar und befinden sich in einem guten Zustand. Das Leder ist weder auf den Sitzflächen noch auf den Wangen abgenutzt oder gerissen und fühlt sich sehr solide und robust an. Gleiches gilt für die Rückbank. Alle Armaturen sowie Blinker, Lampen und Leuchten funktionieren. Eine Aussentemperaturanzeige, Tempomat, elektrische Fensterheber hinten und vorne sowie eine Klimaanlage sind im Ausstattungspaket dabei.

Motor des silberfarbener 1992 Mercedes-Benz 320 TE Youngtimer Liebhaberfahrzeug Alltagsklassiker

Ein elektrisches Schiebedach sorgt für weiteren Reisekomfort. Der Dachhimmel befindet sich in einem sehr guten Zustand. Rundum ist wärmedämmendes Fensterglas verbaut, zusammen mit einer heizbaren Heckscheibe. Der hier beschriebene Mercedes-Benz 320 TE ist als 7-Plätzer eingetragen da er über eine Klappsitzbank im Laderaum verfügt die für bis zu zwei Personen entgegen der Fahrtrichtung Platz bietet. Der Laderaum kann mit einem Doppelrollo abgedeckt werden. Dieser ist momentan nicht montiert, wird aber bei einem Vekauf des Fahrzeugs mitgegeben.

Der Mercedes Benz ist zur Zeit eingelöst und kann von interessierten Parteien gerne besichtigt werden. Der Verkäufer kann über das untenstehende Formular kontaktiert werden. Die letzte MFK datiert auf den 08. September 2020.

SPECS

  • Laufleistung: 138’200 km
  • Hubraum: 3197 cm3
  • Zylinder: 6
  • Leistung: 220 PS
  • Aussenfarbe: Brilliantsilber-Metallic
  • Innenfarbe: Schwarz
  • Standort: Aargau (Schweiz)
  • Letzte MFK: 08.09.2020
  • Anbieter: Privat

  • ——————————
    Am 20/12/2020 hinzugefügt:

    Der Mercedes-Benz 320 TE wurde aus Japan, als Japanexport bei Mercedes-Benz geordert. Das Fahrzeug wurde im November1992 in Deutschland gebaut und hatte seine 1. Inverkehrsetzung am 01.03.1993.

    Im Mai 2014 wurde das Fahrzzeug über Bremerhaven nach Deutschland re-importiert. Im Juli 2014 nahm die DEKRA in Berlin ein Vollgutachten zum erneuten Inverkehrbringen ab mit dem Ergebnis der Begutachtung: positiv abgeschlossen. Die Laufleistung des Benz in der DEKRA Begutachtung ist mit 93’347 km ausgewiesen. Als Grundlage diente das Japanische Export Certificate.

    Anschliessend fand das Fahrzeug seinen Weg in die Schweiz. Eine Kopie des abgestempelten Formulars 13.20 A liegt vor. Anfangs Oktober wurde der 320 TE in der Schweiz von der Mercedes-Benz Schweiz AG homologisiert. Die erste im Fahrzeugausweis eingetragene Motorfahrzeugkontrolle datiert auf 21.Oktober 2014.

    Alle diesbezüglich relevanten Dokumente wurden auch zur Fotogalerie hinzugefügt – letzte Fotos.
    ——————————
    Am 21/12/2020 hinzugefügt:

    Heute Morgen wurde der Abgastest am Mercedes-Benz 32o TE erneuert. Das letzte Foto in der Fotogalerie zeigt den entsprechenden Eintrag zusammen mit dem Messausdruck.
    ——————————

    FOTOGALERIE

    Alle platzierten Gebote:

    Die Auktion ist beendet

    Die Auktion wurde beendet ohne den Reservepreis zu erreichen

    Das Höchstgebot kommt von: Christian Mayr

    Bieter Gebotsabgabe Gebot
    Christian Mayr Dezember 22, 2020 12:13 pm CHF 4'550.00
    Christian Schneider Dezember 21, 2020 2:00 pm CHF 4'500.00
    Christian Mayr Dezember 18, 2020 6:57 am CHF 4'050.00
    Novica Mijajlovic Dezember 15, 2020 3:55 pm CHF 4'000.00
    peter ruch Dezember 14, 2020 9:43 pm CHF 3'250.00
    Christian Mayr Dezember 12, 2020 5:20 pm CHF 3'200.00
    Auktionsstart Dezember 8, 2020 8:30 pm

    Hast Du etwas beizutragen?


    10 Monate 9 Tage

    Soeben wurde die Fotogalerie mit Fotos vom Unterboden erweitert. Dies beinhaltet auch Bilder aller 4 Wagenheberaufnahmen !

    10 Monate 9 Tage

    Ein kurzer Film vom Untersuchen des Unterbodens wurde soeben veröffentlicht. Der Film kann über die Fahrzeugbeschreibung des Mercedes, auf der Fahrzeug-Filme Seite oder auf YouTube direkt unter „Hubraum Auktionen“ angeschaut werden.

    10 Monate 6 Tage

    Soeben wurden neue Fotos zur Fotogalerie hinzugefügt welche u.a. die Historie des Fahrzeugs abdecken:
    ———–
    Der Benz wurde aus Japan heraus bestellt und in Deutschland gebaut (11/1992). Als 1. Inverkehrssetzung wird der 01.03.1993 angegeben. Mitte Mai wurde das Fahrzeug über Bremerhaven nach Deutschland zurückgeholt. Formular liegt vor. In Berlin nahm die DEKRA im Juli 2014 ein Vollgutachten ab (mit 93’347 km Laufleistung und verbrieft durch das Japan Export Certificate). Danach fand das Fahrzeug seinen Weg in die Schweiz. Das entsprechende Zollformular liegt auch hier vor. In der Schweiz wurde das Fahrzeug von Mercedes-Benz Schweiz AG homologisiert und am 21.10.2014 wurde die obligate Schweizer Motorfahrzeugkontrolle abgenommen.

    10 Monate 5 Tage

    Hallo. Soeben wurde der Abgastest erfolgreich erneuert (wird in der Schweiz für solche Fahrzeuge alle 2 Jahre fällig). Dieser datiert nun von heute, 21.12.2020. Das letzte Bild in der Fotogalerie zeigt den entsprechenden Eintrag zusammen mit dem Messausdruck.

    Christian Mayr
    10 Monate 3 Tage

    In der Beschreibung war in keinem Satz was von reservepreis Erwähnt soll das ein fake sein

    10 Monate 3 Tage

    Sehr geehrter Herr Mayr. Danke für Ihr Feedback. Der Satz unter dem zweiten Bild im Beschrieb besagt: „Der hier mit Reservepreis angebotene Mercedes-Benz 320 TE…“. Des Weiteren verweisen wir auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir nehmen Ihre Rückmeldung gerne zur Kenntnis im Versuch künftige Missverständnisse zu minimieren. Freundliche Grüsse.