Harley-Davidsons “Modell T” – mit Renngenen zu 100 Jahren

Olivbraune 1917 Harley-Davidson 17-F auf Grimselpass und Sustenpass Anhöhe

In den 1910er Jahren schickte sich Harley-Davidson an, die Rennszene in den USA zu erobern wobei die Einführung des V-twin Motors mit dem “F-head” 1911 den Grundstein zum Erfolg legte. Im Jahre 1913 wurde ein erstes Rennteam gegründet welches im folgenden Jahr dann formell an nationalen Motorradrennen teilnahm. Die sich einstellende Dominanz führte innerhalb kurzer… Weiterlesen Harley-Davidsons “Modell T” – mit Renngenen zu 100 Jahren

Toyota Land Cruiser J6

Der Toyota Land Cruiser ist zusammen mit dem Toyota Hilux das erste Kraftfahrzeug, das mit jeweils starken Modifikationen unter anderem am Fahrwerk und den Rädern sowie am Motor den Nordpol erreicht hat. In Afrika, Lateinamerika und der arabischen Welt erreichte dieses japanische Fahrzeug schnell einen Ruf von Verlässlichkeit und Haltbarkeit. Der Toyota Land Cruiser ist… Weiterlesen Toyota Land Cruiser J6

Lotus Europa

Der Europa wurde im Dezember 1966 vorgestellt und war ursprünglich nicht für Großbritannien, sondern nur für die ausländischen Märkte bestimmt. Die Leistung war mit 78 PS zunächst zwar gering, aber mit einem cW-Wert von 0,29 in Verbindung mit einer für die Rennstrecke geeigneten Fahrdynamik konnte man einem Rennwagen für die Straße näher kaum kommen. Die… Weiterlesen Lotus Europa

DeLorean DMC-12

Der DeLorean DMC-12 ist vermutlich einer der am meisten fotografierten Youngtimer. Seine spektakulären Flügeltüren und seine Edelstahlkarosse machen das Coupé auch heute noch begehrenswert. Mit seiner schillernden, polierten Edelstahloberfläche ist der DeLorean auch 38 Jahre nach seiner Produktionseinstellung ein faszinierendes Auto. Denn trotz zahlreicher Konstruktionsmängel, trotz seines völlig überforderten Motors und trotz seiner verkorksten Kindheit… Weiterlesen DeLorean DMC-12